Conny

Der Wirbler von Conny besteht aus 9 bambuslatten. das fette teil in der mitte ist ein quarzkristall (quarz = informationsspeicher) den man mal eben in portugal findet beim spazieren gehen 😀 geil wa. die anderen 4 kristalle sind Selenit. was auf den fotos noch nicht zu sehen ist, die spiralekonstruktion unter dem wirblern aus steinen hat conny bis zum rand ihres gartens einfach weiter ausgelegt … somit erhöht sich das “einzugsgebiet” deutlich, nur mit paar steinen. die spule von conny spricht für sich und bedarf keiner worte, einfach anschauen und geniessen 😉

 

5 conny kompaktansicht4 conny krsistall und spule

3 conny draufsicht

2 conny gesamtansicht

1 conny wasserAnfang Juli 2014 war das schere gewitter im süden europas, hier paar bilder was der wirbler draus zaubert aus dieser anscheinend sehr unnatürlichen wolkenmasse …

8 conny beispiel gewitter grenze

im Hintergrund das heftige Hagelgewitter über portugal/Spanien, richtig böse dunkel

7 conny beispiel gewitter blauer himmel

 

und das hat connys wirbler draus gemach … ein BLAUES LOCH natürlichen himmels, unglaublich. die kinder gingen bei ihr in den stunden im pool baden wo alle anderen auf ihr hab und gut acht geben mussten 😀

Mehr von Conny erfahrt ihr bei http://www.connykadia.com/Â

Da die liebe Conny, ne deutsche auswanderin in portugal, sich voll eifer ins gefecht gestürzt hat, kamen ab anfang juni solch wunderbaren erfahrungsberichte von der atlantikküste, lest selbst 😉

——–

In 1 Stunde ist perfekt. Danke Pierre. BLAUER HIMMEL: seit ich das ding gestern aufgestellt habe, haben wir hier BLAUEN HIMMEL – ich sah ploetzlich im RADIUS 50km ueberall weisse Wolken – und jetzt ist es wieder so – . das kann ich ja keinem erzaehlen – ausser dir ! – und eine Frau – wir haben einen Campingplatz – hat gestern im Moment, als ich das aufgestellt hat, zu Husten begonnen bis heute morgen – ihr Wohnwagen steht in der Naehe. – und eben, wie ich an der Kupferspule gedreht habe, hat sie wieder gehustet. … Ist da Energie unterwegs ?

UNGLAUBLICH !!

——–

habe sonntag einen Chemtrail beobachtet -und fotografiert, der sich ueber uns dann hochgeschraubt hat – und ein immer groesseres Loch hatte.

Als ich ihn kommen sah, hab ich noch schnell ein paar Steine zur Verlaengerung der Spirale gelegt.

Unglaublich.

Die Tiere – das Pferd wollte gestern gar nicht aus dem Paddock raus, so gut war wohl die Atmosphaere neben dem Wirbler !

Heute abend – Pferd am galloppieren, als ich von der Arbeit kam, alle Hunde total gluecklich – und meine 12 Jahre Schaeferhuendin hat seit 6 Monaten bald den Platz am Haus nicht mehr verlassen, heute abend froehlich auf Spaziergang mitgekommen. !! Tiere sprechen.

Und – eben draussen – frische Luft !!

Merci ! Ich packe das alles in eine Message – da der Himmel hier in der Nachbarschaft sehr duster ist ! und – glueck hier fuer uns – Sterne – und – echt Frischluft ! Ich fuehle mich sehr viel besser. Das gefuehl, wieder fuer mich und die Lieben sorgen zu koennen !

danke erstmal.

——–

Habe Wichtiges vergessen:

Temperatur! war Samstag schon endlich wieder ein normales Gefuehl – so am Fruehabend – denn da kam diese eisige, metallige Kuehle immer sehr deutlich durch – zum Sonnenuntergang. 5-10Grad Unterschied.

Geruch:

Ich habe das Gefuehl, wieder Sauerstoff zu riechen ! Es ist total waahnsinn.

Und mir geht es seit ich das “windrad” aufgebaut habe – the “energy quirl”.. – wieder richtig gut. Als waere ich wieder zu mir selbst gekommen. Sozusagen, “ich kann schonmal was machen”. Ich fuehlte mich am Ersticken und ohnmaechtig.

Ich habe das Gefuehl, der “EnergieWirbel” saeubert die Luft hier um unsere Farm – und ich bin dir sehr dankbar. Habe das Gefuehl, ist so ca. 200m im Durchmesser, dass ich Energieverbesserungen spuere.

Versuche das alles in meinen Bericht zu packen.

Liebe Gruesse erstmal, und einen schoenen Abend noch. Conny

——–

http://www.connykadia.com/chemtrails_portugal_2014.html

komplette doku von conny mit allem drum und dran

——–

Hallo Pierre, Tausend Dank – wiedermal. Gestern gegen 17H flog ein Fieger – wie taeglich – von Ost nach West ueber unser Haupt – sehr tief ! Bin neben den Energiewirbler gegangen – habe beide F.Finger in die Luft gehalten – und habe – mit einem Ruck – den Wirbler auf 50cm gestellt ! ich wahr wohl noch zu schuechtern am ersten Tag. .. hihi

——–

Hallo Pierre – Wirbler ist stabil. danke. Ich glaube dass keine kleinen Trails mehr hier runter kommen, sondern weitergetragen werden.

Auffaellig ist, dass “alle” Leute, die aus der Umgebung (10-15km) von hier zu uns auf nen Kaffee kommen, SAGEN, dass es viel waermer ist bei uns !!!!

Ich kann nur sagen, dass ich vor dem Wirbler trotz Sonnenschein diese kuehle Luft gespuert habe – und das ist komplet weg ! Also wirkt der Wirbler.

——–

Heute war ich ca. 30km entfernt, Leute vom Zug abgeholt, und – es waren schwarze tiefe Woken ueberall. …. und ich sah auf dem Rueckweg ein grosses Loch – hohe Wolken, und fast Blauer Himmel. … ich wollte es nicht glauben – aber es war ueber uns. … das sind ja schon fast Beweise.

——–

Und hier heute – weit und breit GEWITTER – und bei uns – BLAUER HIMMEL !!!! .. haette ich es nicht gesehen !! Ich musste echt laut lachen – und die kids – .. hier blauer Himmerl !! – … spaeter hat es dann auch etwas geregnet, aber die Hautwolken sind hier nicht runtergekommen !!
Diese Fotos von unserem Haus aus aufgenommen – das BLAUE LOCH ca. 1qkm – rundherum km weit schwarze Gewitterwolken – Sicht 10 – 50 km !! whow

——–

Noch was positives, die letzte Woche habe ich endlich wieder ADLER ueber uns fliegen gesehen – anstatt Flieger dann Adler, so wie frueher, die Kreisen auf 100m oder hoeher. “endlich wieder freie Sicht”, meinen die auch !! aber ist sehr sehr ruhig geworden dort oben im Himmel